Global

‡ In these countries please contact our distributor

ALLEVYN LIFE Non-Bordered

Sanft haftender, stark absorbierender Silikon-Schaumverband ohne Haftrand

Übersicht

ALLEVYN LIFE Non-Bordered
Silikon-Schaumverbände

Anders aus gutem Grund: 

Fünflagiges Design mit Verschlusskern-Technologie, schließt Exsudat schnell und sicher ein5

 

 

Fortschrittliches Leckagemanagement5

  • Superabsorber-Verschlusskern schließt überschüssiges Exsudat schnell ein11,13
  • Schließt 93% des Exsudats sicher ein, MepilexTM* XT nur 73%7
  • Minimiert das Risiko von Leckagen und Mazerationen16,17
  • Zuschneidbar dank spezieller Superabsorber-Faser

 

 

Exzellente Aufnahme von Exsudat5

ALLEVYN LIFE Non-Bordered kann unter Kompression:

  • 94% Exsudat mehr aufnehmen als MepilexTM* XT6
  • Auch zähflüssiges Exsudat aufnehmen8
  • Vertikal absorbieren9

 

 

Längere Tragedauer, verbesserte Heilungsergebnisse

  • 49 % längere Tragedauer als übliche Verbände10
  • Reduktion der Wechselhäufigkeit10 kann Verbandkosten reduzieren
  • Längere Wundruhe und Erhalt eines ideal-feuchten Milieus unterstützen eine schnellere Heilung16,17

 

 

Erhält die Hautintegrität

  • Sanfte Haftung minimiert Trauma und Schmerzen während des Verbandwechsels16,1
  • Haftet nicht auf der Wunde16,17

Einfach zu applizieren

  • Anpassungsfähig und zuschneidbar14,18
  • Leichte Silikonhaftung vereinfacht Applikation16,17
  • Vielseitige Kleeblattform

 

*Eingetragenes Markenzeichen von Mölnlycke Healthcare AB

Literaturhinweise

1. Simon DA et al, (2004) Management of venous leg ulcers. BR Med J 328 (7452): 1358 – 62 2. Körber A, Weindorf M, Dissemond J. Exudate management capacity of modern dressings for the therapy of ulcus cruris venosumunder compression therapy (Exsudatmanagement-kapazität moderner Wundauf¬lagen für die Therapie des Ulcus cruris venosum unter Kompressionstherapie). Der Hautarzt. 2008;59(11):904-911. 3. Thomas S,Munro H, Twigger W. The effects of gravity on the fluidhandling properties of wound dressings covered with compression bandages: Results of a pilot laboratory investigation. Wounds. 2014;26(9):255-263. 4. S&N NOWModel, Incidence based 5. Smith & Nephew R&D Report Version 2 RD/17/097v2 – Technical description of dressing mode of action of ALLEVYN LIFE Non-Bordered 6. Smith & Nephew Data on File DS17.530.R Comparisonof fluid absorption under compression between ALLEVYN LIFE Non-Bordered and Mepilex XT 7. Smith & Nephew Data on File DS17.599.R;1 Comparison of fluid retention under compression of ALLEVYN LIFE Non-Borderedand of Mepilex XT 8. Smith & Nephew Data on File DS.16.334 v2 ALLEVYN LIFE Non-Bordered Fluid Uptake Testing 9. Smith & Nephew Data on File DS.16.469.R ALLEVYN LIFE Non-Bordered Vertical Wound Model. 10. Smith& Nephew Data on File 171103;10,20-22 Pilot study data summary 11. Smith & Nephew Data on File DS.16.328.R v2 ALLEVYN LIFE Non-Bordered physical testing 12. Smith & Nephew Data on File 1611018 Bacterial barriertesting of ALLEVYN LIFE Non-Bordered using modified wet/dry conditions 13. Smith & Nephew Data on File DS.16.470.R ALLEVYN LIFE Non-Bordered horizontal wound model 14. Smith & Nephew R&D Report RD.17.047 –ALLEVYN LIFE Non-Bordered Flexibility and Conformability 15. Weedon. F (2016) ALLEVYN LIFE Non-Bordered Human Factors summary 16. Rossington et al (2013) Clinical performance and positive impact on patient wellbeingof ALLEVYN LIFE. WOUNDS UK. Vol 9. No. 4 17. Fairlamb D. (2017) ALLEVYN LIFE Non-Bordered Clinical Claims Supporting Statement (ALLEVYN LIFE Non-Bordered) 18. Smith & Nephew Data on File DS/16/429/R Sheddingwhen cut – Testing on ALLEVYN LIFE Non-Bordered and DURAFIBER dressings

Details & Aufbau

Beschreibung

ALLEVYN™ LIFE Non-Bordered ist ein sanft haftender Silikongel-Verband, der eine optimale feuchte Wundheilungsumgebung zur Versorgung mäßig und stark exsudierender Wunden bietet. Der Verband bietet zusätzlich zum Polyurethanschaum einen Superabsorber-Verschlusskern. Dieser schließt Exsudat schnell ein und minimiert somit das Risiko von Leckagen und Mazeration der Wundumgebung. Die Silikonschicht haftet selbst auf empfindlicher Haut sanft und erleichtert Anbringen, erneutes Platzieren und Entfernen. Eine atmungsaktive, blickdichte Außenfolie verringert das Durchscheinen von Exsudat, beugt bakteriellen Verunreinigungen vor und ist wasserdicht, wenn ein geeigneter Sekundärverband verwendet wird.

Indikationen

Sekundäres Wundheilungsmanagement bei oberflächlichen, granulierenden Wunden, chronischen und akuten exsudierenden Wunden, mehr oder weniger tiefen Wunden. Dazu gehören

  • Druckgeschwüre
  • Beingeschwüre
  • Diabetische Fußgeschwüre
  • Operationswunden
  • Verbrennungen ersten und zweiten Grades
  • Entnahmestellen von Hauttransplantaten
  • Hautrisse
  • Wuchernde Wunden

 

Wechselhäufigkeit

Während der frühen Behandlungsstadien den Verband häufig überprüfen. Die Verbände können bis zu 7 Tage auf der Wunde verbleiben. Die Verbände sollten je nach Zustand der Wunde und der umliegenden Haut gewechselt werden, oder wenn sich innerhalb von 0,5 cm zum Verbandsrand Exsudat befindet. Die unten stehende Darstellung dient nur als Orientierungshilfe. Die Entscheidung über den Zeitpunkt desWechsels sollte je nach klinischer Beurteilung und vor Ort geltenden Protokollen getroffen werden:

 

Entfernung: Eine Ecke anheben und langsam vollständig abziehen.

 

Bestellinformationen

Klinik

Artikel-Nr. Größe Inhalt pro OP*
66801747 5,5 cm x 5,5 cm 10
66801748 10,5 cm x 10,5 cm 10
66801749 16 cm x 16 cm 10
66801750 21 cm x 21 cm 10
66801751 10 cm x 20 cm 10
66801752 20 cm x 50 cm 2

*Originalverpackung

 

Niedergelassener Bereich

Artikel-Nr. Pharmazentral-Nr. Größe Stück/Pack.
66011747 13880020 5,5 cm x 5,5 cm 12
66011748 13880037 10,5 cm x 10,5 cm 12
66011749 13880043 16 cm x 16 cm 12
66011750 13880155 21 cm x 21 cm 12
66011751 13880066 10 cm x 20 cm 12
66011752 13880161 20 cm x 50 cm 3

Erstattungsfähig

 

Aufbau

Fünflagiges Design mit Verschlusskern-Technologie - schließt Exsudat schnell und sicher ein.5

 

Fünf Lagen - Fünf Vorteile

Bakterien- und wasserdichter Film ermöglicht dem Patient zu duschen.** Aufgrund der blickdichten, rosa Farbe wird das Durchscheinen des Exsudats gemindert11,12

Polyethylen-Netz bietet Integrität und Struktur innerhalb des Verbandes

Superabsober-Verschlusskern schließt Exsudat schnell ein und reduziert das Risiko von Leckagen11,13

Hydrozellulärer Polyurethanschaum nimmt Exsudat aus der Wunde und Wundumgebung auf und leitet es an den Verschlusskern weiter11

Perforierte Silikon-Wundkontaktschicht ist sanft, auch zu empfindlicher Haut14,15

 

Fallbeispiele

Fallbeispiel UCV

Versorgung eines schmerzhaften, stark exsudierenden venösen Beingeschwürs am Unterschenkel mit ALLEVYN LIFE Non-Bordered Schaumverband (Thomas Wild, Deutschland)

Eine 69 Jahre alte weibliche Patientin stellte sich mit einem venösen Beingeschwür am Unterschenkel vor, unter dem sie seit 18 Monaten litt. Bisher wurde eine Kompressionstherapie mit täglichem Verbandwechsel aufgrund des dickflüssigen Exsudats durchgeführt, welches durchschlug und die Bettwäsche verunreinigte. Die Wunde roch unangenehm und die Patientin litt während des Verbandwechsels unter erheblichen Schmerzen. 

Die Wunde wurde debridiert und die Infektion gemäß des lokalen Protokolls systemisch behandelt. Die Wunde wurde dreimal pro Woche mit ALLEVYN LIFE Non-Bordered und Kompressionstherapie versorgt, was eine Reduktion ggü. dem zuvor täglich durchgeführten Wechsel bedeutete. 

Nach einer vierwöchigen Behandlung mit ALLEVYN LIFE Non-Bordered Schaumverband war das seit 18 Monaten bestehende Beingeschwür verkleinert und im Wundbett hatte sich Epithelgewebe gebildet [siehe Abbildungen]. Die Patientin berichtete über reduzierte Schmerzen. Die Verbandswechsel konnten nun auf einmal pro Woche reduziert werden, was sich positiv auf die Lebensqualität und das Wohlbefinden der Patientin auswirkte.

 

Beurteilung 1 (+ 7 Tage nach Erstbeurteilung) Beurteilung 3 (+ 21Tage) Beurteilung 4 (+ 28 Tage)

 

Quelle:

Leanne AtkinNatalie NierenbergThomas Wild, Anwendungsbeobachtung: ALLEVYN LIFE Non Bordered Schaumverband zur Versorgung moderat bis stark exsudierender Wunden, Wounds International, August 2018

Weitere Fallbeispiele zu ALLEVYN LIFE Non-Bordered finden Sie in der Publikation auf Wounds International

 

Fallbeispiel DFS

ALLEVYN LIFE Non-Bordered Schaumverband zur Behandlung eines infizierten, stark exsudierenden Fußgeschwürs (Thomas Wild, Deutschland)

Eine 80 Jahre alte Patientin mit Typ-2-Diabetes stellte sich mit einem diabetischen Fußulcus am Metatarsophalangealgelenk der Großzehe (Großzehengrundgelenk) vor, unter dem sie seit 8 Monaten litt. Das infizierte Geschwür maß 3,5 cm (Länge) x 2,5 cm (Breite) x 0,5 cm (Tiefe), hatte eine starke, dickflüssige Exsudation und ausgeprägten Wundgeruch. Das Exsudat war aus dem Verband ausgelaufen und hatte die Bettwäsche verschmutzt. Der Patientin war dies unangenehm. Auch bereiteten ihr die täglichen Verbandswechsel Schmerzen.

Nach einem initialen Debridement wurde der ALLEVYN LIFE Non-Bordered Schaumverband zweimal pro Woche gewechselt, was eine Reduzierung der Verbandwechselhäufigkeit für die Patientin bedeutete. Die Infektion wurde systemisch gemäß des lokalen Protokolls versorgt; es wurde ein moderater Kompressionsverband angelegt und Entlastungsmaßnahmen verschrieben.

Nach einer vierwöchigen Behandlung mit ALLEVYN LIFE Non-Bordered hatte sich das Geschwür verkleinert und das Wundbett verbessert. Zudem waren die Beläge reduziert und Granulationsgewebe mit Epithelinseln sichtbar [siehe Abbildungen]. Die Patientin fühlte sich mit den Verbänden wohl und berichtete über weniger Schmerzen. Zudem verbesserte sich ihre Lebensqualität, da keine Leckagen mehr auftraten und die Anzahl der Verbandswechsel von zuvor täglich auf nun zweimal wöchentlich reduziert werden konnte. Die Behandlung mit ALLEVYN LIFE Non-Bordered wurde daher fortgeführt.

Erstbeurteilung Beurteilung 2 (+ 14 Tage) Beurteilung 4 (+ 28 Tage)

 

Quelle:

Leanne AtkinNatalie NierenbergThomas Wild, Anwendungsbeobachtung: ALLEVYN LIFE Non Bordered Schaumverband zur Versorgung moderat bis stark exsudierender Wunden, Wounds International, August 2018

Weitere Fallbeispiele zu ALLEVYN LIFE Non-Bordered finden Sie in der Publikation auf Wounds International.

Applikationstipps

Sehen Sie hier unsere Anwendungsvideos

ALLEVYN LIFE Non-Bordered - Anwendung mit Druckverband

ALLEVYN LIFE Non-Bordered - Anwendung mit Fixierfolie

ALLEVYN LIFE Non-Bordered - Anwendung mit Schere

ALLEVYN LIFE Non-Bordered - Anwendung mit Schlauchverband

ALLEVYN LIFE Non-Bordered - Wechselindikator und Verbandwechsel

ALLEVYN LIFE Non-Bordered - Wundmodell versus MepilexXT

Erfahrungsbericht

Erfahrungsberichte von Anwendern mit dem neuen Schaumverband ALLEVYN LIFE Non-Bordered

Anwenderfeedback nach Einsatz des neuen Wundverbandes wurde in Deutschland, Australien, Norwegen, Spanien, Großbritannien und den USA dokumentiert.

Der neue Schaumverband ALLEVYN LIFE Non-Bordered wurde mit den zuvor verwendeten Verbänden durch die Anwender verglichen. Überwiegend wurden vorher Schaumverbände angewandt.

Die Anwendererfahrung spiegelt folgendes wider:

Verbessertes Exsudatmanagement
in 70,4% der Fälle

Sicherer Einschluss von Exsudat während der Tragedauer in 84% der Fälle

Abbildung 1: Beurteilung des Exsudatmanagements und des Exsudateinschlusses während der Tragedauer bei Einsatz des neuen Wundverbandes


Gesamtleistung in 65,4% als besser beurteilt 76,9% würden den neuen Wundverband zukünftig erneut einsetzen


Abbildung 2: Beurteilung des neuen Verbandes hinsichtlich der Gesamtleistung und des zukünftigen Einsatzes bei weiteren Patienten

 

Es wurden unterschiedliche Wundarten sowohl in ambulanten als auch stationären Einrichtungen behandelt, wobei Ulcus cruris den größten Anteil darstellte.

Tabelle 1: Behandelte Wundarten

 

Quelle:
Evaluation der Einführung eines neuen Silikon-Schaumverbandes ohne Haftrand "ALLEVYN LIFE Non-Bordered"; Autoren: Manfred Scheppach (Manager Market Access), Uta Keucken (Product Manager ALLEVYN), Bremer Wund- und Pflegekongress 05/2018

 

Literaturhinweise