Als einer der führenden Systemanbieter bietet Smith+Nephew individuelle sowie kurzfristig lieferbare vorkonfigurierte Arthroskopietürme für die häufigsten sportmedizinischen Anwendungen an. Selbstverständlich übernehmen wir die technische Installation und die Einweisung Ihres Personals.

Sollten Sie an einer unserer standardisierten Ausstattungsvarianten interessiert sein, stellen wir Ihnen den entsprechenden Turm gern für eine Testphase zur Verfügung. Auch das erforderliche Zubehör – Arthroskope mit Kanülenschaft und Lichtleitkabel – halten wir als vorkonfigurierte Sets für Sie bereit.

Drei Varianten für unterschiedliche Anforderungen

Der Fahrwagen der Basic-Variante enthält neben einem Videosystem in HD-Technik eine leicht zu bedienende Arthroskopiepumpe, ein Shaver-System sowie unser Quantum-2-Coblation- System für die Niedertemperatur- Plasmaexzision.

 

Sofern Sie ein Videosystem in 4K-Technologie benötigen, ist die Premium- Variante mit einem 27-Zoll-Monitor oder die Premium-Plus-Ausführung mit zwei 32-Zoll-Monitoren die richtige Wahl. In diesen beiden Türmen werden unsere neue Doppelrollenpumpe DOUBLEFLO sowie das DYONICS◊ Power II Shaversystem eingesetzt. Für die HF-Chirurgie ist das WEREWOLF COBLATION System integriert.

 

Optional ist für alle Türme das Dokumentationssystem IMS DV 660 HD-E für die digitale Speicherung intraoperativer Bilder und Videos erhältlich. Sollten Sie spezielle Wünsche haben, konfigurieren wir Ihren Arthroskopieturm gern passend zu Ihren Anforderungen.

Die verschiedenen Varianten der Arthroskopietürme

Basic-Variante

  • Sony 27” 4K-Monitor
  • LENS HD-Kamerasystem mit Kamerakopf und Endofokusadapter
  • Arthroskopiepumpe GoFlo
  • DYONICS POWER Shaversystem mit Fußschalter und DYONICS POWERMAX ELITE Shaverhandstück
  • QUANTUM II COBLATION System

Premium-Variante

  • Sony 27” 4K-Monitor
  • LENS 4K-Kamerasystem mit Kamerakopf und Endofokusadapter
  • Arthroskopiepumpe DoubleFlo
  • DYONICS POWER Shaversystem mit Fußschalter und DYONICS POWERMAX ELITE Shaverhandstück
  • WEREWOLF COBLATION System

Premium-Plus-Variante

  • Zwei Sony 32” 4K-Monitore
  • LENS 4K-Kamerasystem mit Kamerakopf und Endofokusadapter
  • Arthroskopiepumpe DoubleFlo
  • DYONICS POWER Shaversystem mit Fußschalter und DYONICS POWERMAX ELITE Shaverhandstück
  • WEREWOLF COBLATION System
Arthroscopic tower with bubble.png

Finanzierungsmöglichkeiten

Finanzierungsmodelle

Gerechnet nach Anschaffungspreisen gehören moderne Arthroskopietürme neben CT und Röntgen zu den teuersten Geräten in der sportmedizinischen Praxis. Damit Sie finanziell flexibel bleiben, bieten wir unterschiedliche Kaufoptionen und Finanzierungsmodelle an.

Dazu zählen attraktive Leasingmodelle mit 36 bis 60 Monaten Laufzeit. Ihr Vorteil: Keine hohe Einmalinvestition, sondern verhältnismäßig geringe monatliche Fixkosten in gleichbleibender Höhe, die Sie steuerlich in vollem Umfang geltend machen können.

Im Leasingvertrag kann ein Restwert für den Arthroskopieturm vereinbart werden, der am Ende der Laufzeit bei Übernahme des Gerätes durch den Leasingnehmer gezahlt werden muss. Dieser sogenannte Andienungskaufpreis liegt bei rund 10 Prozent des ursprünglichen Nettokaufpreises (siehe unser Finanzierungbeispiel für einen Premium-Turm ohne Zubehör- Set). Dadurch wissen Sie von Anfang an, welche Investition erforderlich ist, wenn Sie den Turm nach Ablauf der Leasingzeit weiterhin nutzen möchten.

GettyImages_89291857_SN_Cutout.png

Finanzierungsbeispiel Arthroskopieturm

 Objekt Arthroskopieturm PREMIUM
 Investitionsbedarf (netto) 53.787,00 EUR
 Andienungskaufpreis 5.378,70 EUR
 Lieferant Smith & Nephew GmbH

 

Vertragsart* - "Teilamortisation"

Grundmietzeit  Monatliche Rate
 60 Monate 896,56 EUR
 48 Monate 1.120,56 EUR
 36 Monate 1.494,08 EUR

*Fragen zur Finanzierung beantwortet gern Ihr/-e Medizinprodukteberater/-in.

Oder kontaktieren Sie uns per E-Mail.

Weitere Informationen

Title

Text