Global

‡ In these countries please contact our distributor

RENASYS Gelstreifen

Gelstreifen

Übersicht

Der RENASYS Gelstreifen ist zuschneidbar, flexibel und sanft. Er unterstützt den Anwender bei der Behandlung von problematischen, schwer zu versiegelnden Wunden und vermeidet Undichtigkeiten. Der Gelstreifen kann zusammen mit den RENASYS Wundverbandausrüstungen eingesetzt werden. Die adhesive Hydrogelformel ermöglicht eine Tragezeit von bis zu 72 Stunden. Beim Verbandwechsel kommt es während des Entfernens zu weniger Hautverletzungen und Irritationen, wodurch der Patientenkomfort erhöht wird.

  • Unterstützt eine beständige Versiegelung der Wundränder, besonders an anatomisch schwierigen Stellen und/oder in feuchten Hautregionen
  • Einfache Handhabung und zuschneidbar auf die jeweilige anatomische Situation
  • Minimiert Trauma und Schmerz beim Verbandwechsel
  • Bleibt strukturell intakt

Details

Haupteinsatzgebiete:

Unter der Wundauflage:

  • Das Gelpflaster kann zugeschnitten und vor der Versiegelung mit der transparenten Folie um die Wunde herum angebracht werden.

Über der Wundauflage:

  • Beim Erkennen von Undichtigkeiten kann das Gelpflaster zugeschnitten und über der transparenten Folie und der Haut angebracht werden, um eine Undichtigkeit abzudecken.

 Anwendungsgebiete:

  • Abdominelle Wunden
  • Leistengegend
  • Zehen
  • Sakralbereich
  • Gesäßfalte

Bestellinformation:

Artikelnummer Beschreibung/Abmessung Inhalt pro Originalverpackung
66801082 RENASYS Gelstreifen 10 x 7 cm 10 Stück